Feiertage

in Deutschland


Informationen zu Pfingstmontag an Pfingsten

Pfingstmontag ist gesetzlicher Feiertag in Deutschland

Pfingstmontag und Pfingsten

 


Pfingstmontag

An Pfingsten wird der Empfang des Heiligen Geistes gefeiert, es ist ein christlicher Feiertag bzw. ein christliches Fest.

Der Pfingstmontag zählt liturgisch betrachtet mit Ausnahme des außerordentlichen römischen Ritus nicht mehr zum Osterfest, sondern zum Jahreskreis. Der Pfingstmontag zeichnet sich demzufolge eigentlich nur durch ganz wenige Besonderheiten aus, selbst von überzeugten Christen wird dieser Tag quasi nur als eine Zugabe zum Pfingstsonntag angesehen und verstanden.

Das Pfingstfest bedeutet für gläubige Christen eine Zeit der Fülle, eben eine Erfüllung durch den Empfang des Heiligen Geistes. Der Pfingstmontag bietet noch einmal Gelegenheit dieserlei geistige Erfahrungen zu verinnerlichten und zu vertiefen. Geprägt ist der Pfingstmontag insbesondere durch regionale Veranstaltungen und Besonderheiten.

In einigen Teilen Österreichs und auch Deutschlands gibt es in der Nacht von Pfingstsonntag auf Pfingstmontag den Brauch der so genannten Bosheitsnacht. Ursprünglich entstand dieser Brauch zum Austreiben böser Geister. Einen anderen interessanten Pfingstmontagsbrauch findet man beispielsweise in Berchtesgaden durch den dort seit dem 16. Jahrhundert regelmäßig stattfindenden Bergknappen Jahrestag der Salzbergmänner. Trommler samt Knappschaftskapelle marschieren am Pfingstsonntag zur Ankündigung der Zeremonie vom historischen Markt bis zum königlichen Schloss wo dann ein Standkonzert stattfindet.

Die eigentlichen Feierlichkeiten beginnen dann in den frühen Morgenstunden des Pfingstmontags in einem Grubenraum 200 m unter Tage. Eine andere interessante Tradition im Zusammenhang mit dem Pfingstmontag geht auf das Jahr 1412 zurück, es ist der Pfingstritt zu Bad Kötzting. Jedes Jahr ziehen an Pfingstmontag rund 900 Reiter mit prächtig geschmückten Pferden und in historischen Trachten betend von Bad Kötzting nach Steinbühl.

Vielerorts ist es auch gute Tradition im Anschluss an den Kirchenbesuch an Pfingstmontag ein ganz besonderes Bier, das Pfingst Bier, zu genießen.

In der Bundesrepublik Deutschland ist der Pfingstmontag ein gesetzlicher Feiertag in allen Bundesländern.


die nächsten Termine für Pfingsten / Pfingstmontag

Pfingstmontag - Montag, 05. Juni 2017
gesetzlicher Feiertag in allen Bundesländern, christlicher Feiertag, Christen feiern Pfingsten, die Entsendung des Heiligen Geistes

Pfingstmontag - Montag, 21. Mai 2018
gesetzlicher Feiertag in allen Bundesländern, christlicher Feiertag, Christen feiern Pfingsten, die Entsendung des Heiligen Geistes

Pfingstmontag - Montag, 10. Juni 2019
gesetzlicher Feiertag in allen Bundesländern, christlicher Feiertag, Christen feiern Pfingsten, die Entsendung des Heiligen Geistes

Pfingstmontag - Montag, 01. Juni 2020
gesetzlicher Feiertag in allen Bundesländern, christlicher Feiertag, Christen feiern Pfingsten, die Entsendung des Heiligen Geistes

Pfingstmontag - Montag, 24. Mai 2021
gesetzlicher Feiertag in allen Bundesländern, christlicher Feiertag, Christen feiern Pfingsten, die Entsendung des Heiligen Geistes

Pfingstmontag - Montag, 06. Juni 2022
gesetzlicher Feiertag in allen Bundesländern, christlicher Feiertag, Christen feiern Pfingsten, die Entsendung des Heiligen Geistes